Aufstellungen

Die systemische Arbeit ermöglicht es, wahrzunehmen und anzuerkennen was los ist und konkrete Lösungswege zu finden. Ungenutzte und blockierte Potentiale können frei werden, Zugang zu Kraftressourcen werden gefunden und eine Neuorientierung zu mehr Lebens- und Liebesqualität kann beginnen.

Man findet sein seelisches Gleichgewicht wieder, kann besser Gefühle ausdrücken und innere Bindungen zu Familienmitgliedern ordnen und stärken und seine Zukunft visualisieren. Die bisherigen Erfahrungen mit dieser Arbeit zeigen, dass jede Aufstellung wirkt, auch wenn im Aussen vielleicht erst nach längerer Zeit eine Wirkung spürbar wird. Auch jede Person, die als Stellvertreter dient, indem sie aufgestellt wird oder zuschaut, erhält durch das Mitfühlen, Dabeisein, sich zur Verfügung stellen und Einlassen Hinweise für die eigenen Lebensthemen. Oft werden in den Aufstellungen für andere die eigenen Probleme mit angesprochen und mögliche Lösungen aufgezeigt.

Familienstellen nach Bert Hellinger

Wir stellen aktuelle Probleme aus Beziehungen, Familie und Beruf auf und befreien uns von Sorgen, Ängsten und Blockaden. Man kann praktisch jedes Problem, jedes Thema, jede Entscheidungsfrage aufstellen, sofern du persönlich oder deine Kinder davon betroffen sind.


Matrix-Stellen

Nach jahrelanger Erfahrung mit dem klassischen Familienstellen nach Bert Hellinger habe ich 2012 das Matrix-Stellen entwickelt. Beim Matrix-Stellen kombiniere ich Matrix-Quantenheilung mit Familien- und Systemaufstellungen. So können schlimme Blockaden leichter wieder in Fluss gebracht und die Lösungen im Feld verankert werden.


Aufstellungen mit dem Anliegen

Für eine zielorientierte selbstverantwortliche therapeutische Arbeit, insbesondere bei Traumata, ist es wichtig, dass der Klient mit einem spezifischen Anliegen zur Aufstellung kommt. Im Anliegen, dass der Klient selbst formuliert, ist sein Wunsch nach Veränderung, die Blockade und Lösung seines Problems enthalten. Das Anliegen ist das zentrale Ziel seiner Aufstellung.


Die Teilnahme an diesen Seminaren erfordert eine normale physische und psychische Belastbarkeit. Eine Familienaufstellung kann unterstützend und begleitend eingesetzt werden, ersetzt jedoch keine ärztliche Therapie. Falls du in psychiatrischer Behandlung bist, kläre bitte vorgängig mit mir und deinem Arzt ab, ob eine Familienaufstellung zum jetzigen Zeitpunkt sinnvoll ist.

Melde dich für den Newsletter an.

E-Mail*
Vorname
Nachname

KONTAKT

FLOWLETTER


flow Lebenstraining

Michèle Noreia Gerber

Praxis für systemische Lösungen, Traumatherapie und Heilarbeit

Bonstettenstrasse 15

3012 Bern

info@flow-lebenstraining.ch
Telefon 076 384 15 24

Danke für Deine Weiterempfehlung!

Bleibe auf dem Laufenden!

E-Mail*
Vorname
Nachname