Fragen und Antworten


Umgang während der aktuellen Corona-Situation

 

Arbeiten wir mit Maske?

  • Nein, denn die Mimik ist sehr wichtig beim Familienstellen. Wer möchte, darf natürlich.

Muss man geimpft sein?

  • Selbstverständlich nicht, jeder ist willkommen, ob geimpft oder ungeimpft.

Was wird zur Sicherheit unternommen?

  • Jeder macht vorher einen Schnelltest, um sich und alle Teilnehmenden zu schützen.
  • Wer Symptome hat oder positiv ist, bleibt zuhause.
  • Wer ein Modul nicht mitmachen kann oder möchte, kann es nächstes Jahr kostenlos nachholen.

Was ist, wenn ein Modul wegen Corona nicht physisch durchgeführt werden kann?

  • Dann wird das Modul verschoben oder online durchgeführt.  Da es sowieso ein Onlinemodul gibt, können wir das im einmaligen Fall auch nach vorne schieben. 
  • Falls es mehr als 1 Onlinemodul gibt, kann dieses Modul nächstes Jahr physisch nachgeholt werden. 

Ich dachte, dies sei deine letzte systemische Ausbildung, die du anbietest?

  • Es kommt darauf an, wie sich die Lage entwickelt.
  • Ich bin an der Planung eines systemischen Lehrgangs auf Mallorca und im Gespräch mit zwei ehemaligen Schüler*innen, die evtl. die Leitung des Lehrgangs in der Schweiz übernehmen. 

Fragen, die hier nicht aufgeführt sind

  • Schreibe mir einfach eine Nachricht, wenn du noch Fragen hast. Hier geht's zum Kontaktformular

Kontakt

FLOWLETTER


flow Lebenstraining

Michèle Noreia Gerber

Systemische Lösungen &
Visionscoaching

auf Mallorca und in Bern

 

info@flow-lebenstraining.ch
Telefon +41 78 422 68 80

Danke für deine Weiterempfehlung!

Melde dich hier für den Newsletter an!

* Pflichtfeld