Paartherapie

Die Paarbeziehung als Spiegel unserer Traumata

Wenn sich zwei Personen ineinander verlieben, führt sie eine unbewusste Spur zueineinander. Es ist kein Zufall, dass sich die beiden getroffen haben. Im Zustand der Verliebtheit werden fast alle unsere Wünsche und Sehnsüchte erfüllt – je länger eine Liebesbeziehung dauert, desto mehr kommen das Unbewusste in den Vordergrund. Frust und Gefühle der Distanz schleichen sich mehr und mehr ein. Nach der ersten Verliebtheit folgt die Ernüchterung. Es wird spürbar, welche Geschichten und Verletzungen aus der frühesten Kindheit noch nicht geheilt sind, der Partner spült sie sozusagen aus der Tiefe an die Oberfläche. Das ist der Punkt, an dem viele Paare aufgeben, genau hier beginnt aber die Phase, in der wir in der Beziehung unsere alten Traumata heilen können. Neben dem Elternsein gibt es im Leben wohl keine intensivere Lernmöglichkeit als eine Liebesbeziehung, um sich selber und die eigenen alten und verborgenen Verletzungen kennen zu lernen, um sie ausheilen zu lassen. Je besser uns diese Transformation gelingt, desto mehr können wir unser menschliches Potential, unsere soziale Kompetenz, unsere Liebesfähigkeit, unsere Kreativität und unsere Lebensfreude entfalten.

 

An diesem Paar-Workshop biete ich die Gelegenheit, dass sich jede Person mit ihren frühesten Verletzungen auseinandersetzen und sich ihrer bewusst werden kann, sich selber und ihren Partner neu kennen lernen und einen neue Lösung für die alten Konflikte finden kann. In diesem Prozess wird jede Person von mir und zusätzlich von der ganzen Gruppe unterstützt.

 


1-Tages-Seminar für Paare oder Einzelpersonen die in einer Beziehung sind oder sich eine Beziehung wünschen: 240.-- pro Person

Hier kannst du dich für das Seminar anmelden!

Melde dich für den Newsletter an.

E-Mail*
Vorname
Nachname

KONTAKT

FLOWLETTER


flow Lebenstraining

Michèle Noreia Gerber

Praxis für systemische Lösungen, Traumatherapie und Heilarbeit

Bonstettenstrasse 15

3012 Bern

info@flow-lebenstraining.ch
Telefon 076 384 15 24

Danke für Deine Weiterempfehlung!

Bleibe auf dem Laufenden!

E-Mail*
Vorname
Nachname